Bio-Lindenblütenhonig, 1000g
Nur 15,98 € Inklusive MwST zzgl.Versand Lieferzeit 2-3 Werktage (15,98 € pro 1 kg)

Artikel verfügbar

Produkteigenschaften:

  • BIO-Honig: Naturnahe und umweltfreundliche Haltungsbedingungen ohne schadstoffausstoßende Industrien oder Autobahnen
  • Einfach lecker: Geschmack vom Lindenhonig reicht von frisch bis zur leicht minzig mit fruchtiger Süße
  • Herkunft: Aus dem wunderschönen naturbelassenem Balkangebirge in Bulgarien

Stück
 
imkerpur Logo

ImkerPur Bio-Lindenblütenhonig, 1000g, im Glas (DE-ÖKO-037)

Unserer Versprechen bei diesem Bio Honig ist eine ausgezeichnete Qualität, mit besonderem Fokus auf naturnahe und umweltfreundliche Haltungsbedingungen ohne schadstoffausstoßende Industrien oder Autobahnen im Umkreis. Die Bienenstocktemperatur von 40 Grad wird nie überschritten, somit bleiben alle wertvollen Inhaltsstoffe erhalten. Freuen Sie sich auf hochwertige Proteine, rasch assimilierbare Zucker, ein breites Enzymspektrum und ein nahezu vollständiges Spektrum an Spurenelementen, ein echter Energieschub für die Gesundheit. Der Geschmack vom Lindenhonig reicht von frisch bis zur leicht minzig. Am Gaumen macht fruchtige Süße des Lindenhonig einiges her.

Warum BIO-Zertifizierung?

Der Unterschied zwischen ökologischem und konventionellem Honig liegt in der Haltung der Bienen und der Arbeitsweise der Imker. Seit August 2000 sind die Richtlinien für ökologische Bienenhaltung durch die EU-Bio-Verordnung festgelegt und der Begriff Bio-Honig geschützt. Regelmäßige Qualitätskontrollen sind Pflicht und stellen die Bio-Qualität sicher.

Die wesentlichen Richtlinien für Bio-Honig sind:
  • Haltung der Bienen ausschließlich in Bienenkästen, die aus natürlichen Rohstoffen wie Holz, Lehm und Stroh bestehen.
  • Anstriche nur von außen und mit schadstofffreien Farben und ohne Pestizide.
  • Das Beschneiden der Flügel der Königin ist verboten Standort-Wahl, d.h. im Umkreis von 3 km besteht die Bienenweide quasi aus Pflanzen des ökologischen Anbaus und/oder Wildpflanzen.
  • Schadstoff ausstoßende Industrien etc. im Umkreis sind verboten Winterfutter möglichst in Form von eigenem Honig und Pollen, nur in Ausnahmefällen darf Bio-Zuckersirup verwendet werden.
  • Honigverarbeitung ohne Überschreitung der Bienenstocktemperatur (max. 40°C), d.h. keine Wärmeschädigung des Honigs.
  • Chemische Mittel und Medikamente zum Fernhalten der Bienen beim Ernten des Honigs bzw. gegen Parasiten und Krankheiten sind verboten.

Herkunft

Dieser Lindenhonig stammt aus dem naturbelassenem Balkangebirge in Bulgarien.

Artikelgewicht: 1,00 Kg
Inhalt:1,00 kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Mehr aus der Kategorie Bio Honig